Startseite: Forschungsbericht      Personenindex      Schlagwortindex      zugeh.Orgeinheit            Page in english      Impressum+Datenschutz   


Forschungsschwerpunkt:  

Lehrstuhl für Musikwissenschaft
Residenzplatz 2a, 97070 Würzburg
Mail: ulrich.konrad@mail.uni-wuerzburg.de
Url: http://www.uni-wuerzburg.de/musikwissenschaft/musikwissenschaft

Wissenschaftliche Mitglieder:

   Professoren:

   Wissenschaftliche Mitarbeiter:

Forschungsschwerpunkte (und Projekte auf Basis der Grundausstattung):
Komponistenwerkstätten des 18. bis 20. Jahrhunderts
Die Schaffensweise eines Komponisten zu untersuchen heißt stets auch, der Frage nach den charakteristischen Eigenarten seines ?uvres nachzuspüren: ?Wer den Künstler erforschen will, besuche ihn in seiner Werkstatt? (Robert Schumann, 1834). In einem langfristigen Vorhaben sollen Konstanten und individuelle Ausgestaltungen von ,Komponistenwerkstätten? erhellt werden, ausgehend von der Klärung philologischer Fakten über die Analyse der einschlägigen primären Quellenzeugnisse und ihrer Inhalte (vor allem Skizzen, Entwürfe, Fragmente, aber auch Autographe abgeschlossener Kompositionen) bis hin zur historischen Einordnung und ästhetischen Würdigung der verschiedenartigen Phänomene und Gegenstände.

Ergebnisse:
Publikationen im Rahmen des Forschungsschwerpunkts:
a) 18. Jahrhundert
Wolfgang Amadé Mozart
Ulrich Konrad, Wolfgang Amadeus Mozart: Neue Ausgabe sämtlicher Werke, Serie X:Supplement, Werkgruppe 30: Studien, Skizzen, Entwürfe, Fragmente, Varia, Band 3: Skizzen Faksimile-Teil, Übertragungs-Teil, Kritischer Bericht, Kassel usw. 1998.
Ders., Wolfgang Amadé Mozart: Zwölf Variationen in C für Klavier über das französische Lied «Ah, vous dirai-je Maman» KV 265 (300e). Faksimile nach den autographen Fragmenten und Reproduktion des Erstdrucks [mit wissenschaftlicher Einführung], Augsburg 2001
Ders., Wolfgang Amadeus Mozart: Neue Ausgabe sämtlicher Werke, Serie X: Supplement, Werkgruppe 30: Studien, Skizzen, Entwürfe, Fragmente, Varia, Band 4: Fragmente Faksimile-Teil, Kritischer Bericht, Kassel usw. 2002.
Ders., Wolfgang Amadeus Mozart: Vesperae solennes de Dominica KV 321. Vorwort dt./engl., Kritische Ausgabe. Wiesbaden usw. 2001
Ders., Sigismund Ritter von Neukomm: Libera me, Domine d-moll für Chor, Orchester und Orgel NV 186 liurgische Komplettierung von Mozarts Requiem KV 626. [Erstausgabe] Vorwort, Kritische Ausgabe, Wiesbaden usw. 1999.
Ders., Sigismund von Neukomm: Libera me, Domine d-Moll NV 186. Ein Beitrag zur liturgischen Komplettierung von Wolfgang Amadé Mozarts Requiem d-Moll KV 626. In: Im Dienst der Quellen zur Musik. Gertraut Haberkamp zum 65. Geburtstag. Hrsg. von der Bischöflichen Zentralbibliothek Regensburg durch Paul Mai, Tutzing 2002, S. 425?434.
Ders., Rezeption, Innovation, Individuation. ?Intertextualität? zwischen der Symphonie Nr. 75 von Joseph Haydn und dem Klavierkonzert KV 450 von Wolfgang Amadeu Mozart. In: Rezeption als Innovation. Untersuchungen zu einem Grundmodell der europäischen Kompositionsgeschichte. Festschrift für Friedhelm Krummacher zum 65. Geburtstag. Hrsg. von Bernd Sponheuer, Siegfried Oechsle und Helmut Well unter Mitarbeit von Signe Rotter, Kassel 2001 (Kieler Schriften zur Musikwissenschaft, XLVI), S. 149?167.
b) 19. Jahrhundert
Ludwig van Beethoven
Anja Mühlenweg, Das Oratorium ?Christus am Ölberg? von Ludwig van Beethoven. Entstehungsgeschichtliche und textkritische Studien (Dissertation, in Vorb.)
Robert Schumann:
Ulrich Konrad, Robert Schumann Ausgabe: Requiem für Mignon op. 98b /Nachtlied op. 108 (Kritische Edition und Studie, in Vorb.)
Hansjörg Ewert,Anspruch und Wirkung. Studien zur Entstehung von Robert Schumanns Oper Genoveva, Tutzing 2002
Jeannine Hoppmann,Quellenkundliche, werkhistorische und analytische Untersuchungen zu Robert Schumanns ,Adagio und Allegro für Pianoforte und Horn? op. 70 (1849) (Magisterarbeit WS 2001/02)
Richard Wagner:
Ulrich Konrad / Egon Voss, Der »Komponist« Richard Wagner im Blick der aktuellen Musikwissenschaft (Symposion 2000), Wiesbaden usw. 2002
Ulrich Konrad, Richard Wagners Siegfried-Idyll (Monographie, in Vorb.)
Jörg Linnenbrügger, Richard Wagners Die Meistersinger von Nürnberg. Studien und Materialien zur Entstehungsgeschichte des ersten Aufzugs (1861?1866), Göttingen 2001
c) 20. Jahrhundnert
Richard Strauss:
Ulrich Konrad, Die Deutsche Motette op. 62 von Richard Strauss. Entstehung, Form, Gehalt. In: Richard Strauss und die Moderne. Bericht über das Internationale Symposion München, 21. bis 23. Juli 1999, hrsg. von Bernd Edelmann, Birgit Lodes und Reinhold Schlötterer, Berlin 2001 (= Veröffentlichungen der Richard-Strauss- Gesellschaft 17), S. 283?310.
Barbara Gräb, Christoph Willibald Glucks Iphigénie en Tauride (1779) in der Bearbeitung von Richard Strauss (1891) (Magisterarbeit, Sommersemester 2001)
Kurt Weill:
Elmar Juchem, Kurt Weill und Maxwell Anderson. Neue Wege zu einem amerikanischen Musiktheater, Stuttgart usw. 2000

Ausstattung:
Teilförderung durch das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst sowie die Deutsche Forschungsgemeinschaft